Training wie bei Real Madrid und Bayern München

Zwei Dürener Spitzenteams, die Powervolleys und der 1. FC, setzen nun gezielt auf Kooperation, inklusive Spezialtraining. Düren Sportlicher Erfolg in den höchsten Klassen ist immer auch eine Frage des Geldes. Von daher ist es beileibe keine Selbstverständlichkeit, wenn Teams kooperieren, die ansonsten um Sponsoringbudgets konkurrieren. Volleyball-Bundesligist Powervolleys Düren und der ambitionierte Fußball-Mittelrheinligist 1. FC Düren wollen aber genau das verstärkt tun.Erich Peterhoff verdeutlichte...

Weiterlesen

Trainingsauftakt mit neuen wissenschaftlichen Methoden

Düren. Dürens Volleyball-Bundesligist wird noch ein Stück professioneller. Die SWD Powervolleys setzen erstmals in ihrem Training auf eine sportwissenschaftliche Begleitung. Es ist gar nicht so einfach: Auf einem Bildschirm leuchten abwechselnd Felder mit Nummer auf, die sich eins zu eins auf dem Fußboden wiederfinden. Das Feld, das gerade aufleuchtet, muss Sebastian Gewehrt, Diagonalangreifer der SWD Powervolleys, dann auf dem Boden des großen SpeedCourt mit den Füßen berühren. Und das so...

Weiterlesen

Get The Real Speed

Für eine neue Kooperation zwischen der Sporthochschule und der Sportfirma GlobalSpeed fiel diese Woche der Startschuss. Der Hersteller von Mess- und Trainingssystemen mit Sitz in Hemsbach, Baden-Württemberg, stellte einen SpeedCourt vor, den die Spoho künftig zu Forschungszwecken in der Therapiehalle des naturwissenschaftlich-medizinischen Institutsgebäudes nutzen kann. Frank Eppelmann, Geschäftsführer der Firma GlobalSpeed, und sein Team präsentierten die Funktionen und die Bedienung des...

Weiterlesen

Leistungsdeterminanten der visuomotorischen Reaktionsschnelligkeit*

Key notes: In Sportarten mit hohem Zeitdruck ist die Reaktionsschnelligkeit eine wichtige Leistungsdeterminante, da eine kurze Reaktionszeit die Gesamtdauer eines Bewegungsablaufs entscheidend verkürzen kann.Die minimal benötigte Zeit, um auf einen visuellen Reiz angemessen reagieren zu können, hängt dabei nicht nur vonder Leistungsfähigkeit der unterschiedlichen beteiligten Systeme ab, sondern auch von der Situationskomplexität und dem Schwierigkeitsgrad der motorischen Antwort.Athleten...

Weiterlesen

Team im modernen Indoor-Training

Die Trainingsplätze des SV Meppen sind zurzeit nicht bespielbar. Ein Ausweichen auf den Kunstrasenplatz von Union Meppen ist ebenfalls wetterbedingt nicht möglich. Das Drittligateam von Cheftrainer Torsten Frings absolviert daher aktuell die Trainingseinheiten im „Könige und Grafen Sportwerk“ in Ochtrup. Das Sportwerk ist ein Sportleistungszentrum, das Mannschaften, Profi- und Hobbysportlern auf 10.000 Quadratmetern Trainingsmöglichkeiten auf höchstem Niveau bietet. Vor Ort wird mit der modernsten...

Weiterlesen

Der Boden, der Sportler schneller macht

Schuhe quietschen, Tim Kloor, Rechtsaußen beim SC Magdeburg erreicht eines der gelben Kontaktfelder auf dem Boden, vor ihm, auf dem Bildschirm, leuchtet die nächste Zahl auf, er rennt zum passenden Feld, doch die Zeit ist abgelaufen, bevor er es am anderen Ende des Raumes erreicht. So sieht innovatives Handballtraining an der Uni Magdeburg aus. Jeden Dienstag trainiert die A-Jugend des SCM auf dem sogenannten SpeedCourt des Lehrstuhls Trainingswissenschaft, Schwerpunkt Kognition und Bewegung....

Weiterlesen

SpeedPro 2.0 – Der Start einer neuen Ära

Die Software SpeedPro bildet seit Anbeginn des Unternehmens die Basis aller Arbeit mit dem SpeedCourt, SpeedTrack und Co. Mit jeder Menge Innovation und Geduld wird in diesem Jahr die SpeedPro 2.0 am Markt erscheinen. SpeedPro 2.0 wird dein Training mit den GlobalSpeed-Systemen auf ein neues Level bringen.

Weiterlesen

Life Fitness – Neuer GlobalSpeed Premium Partner

Mit Life Fitness konnten wir einen Partner gewinnen, der uns bei der Ausstattung eines SpeedLab maßgeblich unterstützen wird. Life Fitness ist seit über 45 Jahren am Markt etabliert und hat sich stets mit allen Entwicklungen der Branche als Globalplayer weiterentwickelt. 

Weiterlesen

Speedcourt: Der Boden, der Sportler schneller macht

Frank Eppelmann entwickelte einen interaktiven Sportboden, mit dem Spitzensportler auf der ganzen Welt ihre Schnelligkeit testen und trainieren. Dabei spricht der Speedcourt nicht nur motorische, sondern auch kognitive Fähigkeiten an. Eine Eigenschaft, die auch Reha-Patienten hilft. Jeden dritten Elfmeter soll Manuel Neuer halten. Das mag am Nervenkostüm der Spieler liegen, die gegen einen der besten Torhüter der Welt antreten. Dass ein Elfmeter gegen ihn keine 100-Prozent-Torchance ist, könnte...

Weiterlesen

  • 1
  • 2

Get the real
Speed

GlobalSpeed GmbH
Carl-Benz-Straße 6-8
69502 Hemsbach
Germany
© 2020 GlobalSpeed GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Made with ♥ by klappstuhl.media